Der Hanfburger®

Der Hanfburger® ist ein Qualitäts Produkt der Firma Hanf-Lager® und ist seit dem Jahre 2000 beim Patentund Markenamt als Marke registriert. Der Hanfburger® ist eine vegane Spezialität, kann aber auch mit Käse, Remoulade oder Ei jedem Vegetarier eine Gaumenfreude bereiten. Als Fertig-Trockenmischung gibt es ihn in 200g und 400g- Packungen, aber auch als 1kg Familien- oder 12,5kg Party-Sack im Hanf-Lager® in Ulm sowie in einigen auserwählten anderen Hanfläden oder in unserem Onlineshop zu kaufen. Im Hemperium® gehört er seit 2002 als Highlight zum Speisenangebot. Ebenso braten wir auf mehreren Festivals, Festen und anderen Events den Hanfburger® live vor Ort. Seit dem letztem Jahr gibt es den Hanfburger® auch in der Mensa der Universität Ulm zu kaufen. Auf unserem Zubereitungsvideo seht Ihr, wie einfach es ist, selbst einen Hanfburger® zu braten.

Der Hanfburger®

Die Geschichte des Hanfburgers® reicht bis ins Jahr 1998 zurück. Nach langem Experimentieren und diversen Verkostungen kam es endlich zum endgültigem Geheimrezept.
Im Jahr 2000 wurde er beim deutschen Patentamt als Marke registriert und seit dem Jahr 2013 ist der Hanfburger® eine europaweit eingetragene Marke.
Nicht nur hier im Hemperium, sondern auch auf diversen Festivals und Partys, hat sich der Hanfburger® zu einem sehr beliebten vegetarischen und veganen Burger etabliert.

Serviert wird er im klassischen Stil auf einer extra entwickelten Hanf-Semmel, mit frischem Salat, frischen Gurken, Tomaten und Zwiebeln. Dazu gehört ein Hauch Senf und Ketchup zur Vollendung der Komposition.

Ebenso gibt es die Abwandlungen mit Goudakäse (Hanfburger Cheese) oder die Deluxe-Version, welche zwei Bratlinge und zwei Scheiben Goudakäse enthält.

Zubereitung

100g Fertigmischung mit 130ml Wasser oder ein Ei und 100ml Wasser vermengen.
Die Teigmasse 10 Minuten quellen lassen.
Zur Verfeinerung empfehlen wir, der Teigmasse 1 kleine Mohrrübe und fein gehackte angeschwitzte Zwiebel unter zu mischen.
Mit einem Esslöffel in der vorgeheizten und geölten Bratpfanne Fladen formen und beidseitig goldbraun anbraten.

Fertig!
Wir wünschen guten Appetit!